BI A10 Nord

Birkenwerder und Hohen Neuendorf gegen Lärm

Schlagwortverzeichnis: OVG

  1. Neues / Allgemein:Verhandlungstermin am OVG zum Ausbau der A10 - Presse (17. Juni 2016)

    »Wir kämpfen um das Recht der Anwohner auf Lärmschutz. Was verhandelt wird, ist nicht die Gesundheit der Bürger, sondern ausschließlich der Geldbeutel des Bundes.« Mit diesen Worten bilanziert Peter Kleffmann von der Bürgerinitiative A 10-Nord den mündlichen Verhandlungstermin am 2. Juni vor dem Oberverwaltungsgericht in Berlin zum Planfeststellungsbeschluss zum geplanten sechsstreifigen Ausbau der Autobahn.

  2. Neues / Allgemein:Neuer Termin - Oberverwaltungsgericht (04. Juli 2017)

    Der zweite Termin zur mündlichen Verhandlung in der Streitsache gegen den unzureichenden Lärmschutz steht an. Damit es keinen erneuten Verhandlungsstau gibt, sind gleich drei Tage angesetzt.

  3. Neues / Allgemein:Termin vor dem Oberverwaltungsgericht zum zum Planfeststellungsbeschluss A10 (15. Mai 2016)

    In der Verwaltungsstreitsache zum Planfeststellungsbeschluss BAB A10 (Lärmschutz) Gemeinde Birkenwerder + Naturschutzbund Deutschland + 4 Privatkläger vs. Ministerium für Infrastruktur und Landesplanung Brandenburg findet der Termin zur mündlichen Verhandlung beim Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg, Hardenbergstraße 31, 10623 Berlin, am Donnerstag, den 2. Juni 2016 um 10:00 Uhr, im Saal 301 statt.

  4. Downloads / Ausbau A10 Nord:Kampf um besseren Lärmschutz (17. Juni 2016)

    Artikel von Helge Treichel im Oranienburger Generalanzeiger zum Verhandlungsauftakt (für einen besseren Lärmschutz an der A10) vor dem Oberverwaltungsgericht.