BI A10 Nord

Birkenwerder und Hohen Neuendorf gegen Lärm

Informationsabend zum Netzausbau der 50Hertz Transmission GmbH

Ausbau A10 Nord

  VonPeter Kleffmannam  

Am 18.Oktober 2012 findet im Rathaussaal Birkenwerder ein Informationsabend statt zum Thema: "Netzausbau der 50Hertz Transmission GmbH durch Birkenwerder und Hohen Neuendorf".

Von 18:00 bis 21:00 Uhr informiert die 50Hertz über den geplanten Aus- und Umbau der bestehenden Höchstspannungsleitung "380-kV-Nordring Berlin". Im Rahmen eines so genannten Info-Marktes können alle interessierten Bürgerinnen und Bürger im Rathaussaal Birkenwerder ihre Fragen an die 50Hertz-Experten stellen.

  • Teilnehmer: alle, die an diesem Thema interessiert sind
  • Vortrag durch: 50Hertz Transmission GmbH (Initiator der Veranstaltung)
  • Ort und Zeit: stehen zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht genau fest, wir werden jedoch rechtzeitig darüber informieren (vermutlich ab 18:00 im Rathaussaal oder in der Aula der Pestalozzi-Grundschule).

Informationen zum 380-kV-Nordring Berlin

Die 50Hertz Transmission GmbH plant eine 380-Kilovolt-Höchstspannungsfreileitung zwischen den Brandenburger Umspannwerken Neuenhagen und Wustermark. Die Freileitung soll auf gleicher Trasse der bisherigen 220-Kilovolt-Freileitung gebaut werden. Der Grund:

Der 380-kV-Nordring Berlin soll die Versorgungssicherheit im Großraum der Hauptstadt erhöhen und die Netzanbindung des Stahlwerkes im Brandenburgischen Hennigsdorf stärken. (http://www.50hertz.com/de/file/2012051Stand1_Infomappe_Nordring__Mai_2012.pdf)

Derzeit bereitet 50Hertz das Planfeststellungsverfahren vor. Der 380-kV-Nordring soll in zwei Bauabschnitten bis 2016/17 realisiert werden (zeitgleich mit dem Abschluß des Netzausbaus, soll dann mit dem sechsstreifigen Ausbau der Autobahn A10 begonnen werden).

Fragen stellen

Unter http://www.bi-a10-nord.de, per E-Mail post@bi-a10-nord.de oder auf http://www.allmende.bis2025.de sammeln wir Fragen, die rechtzeitig vor der Veranstaltung an den Vorhabenträger zur Beantwortung weitergeleitet werden. Bitte macht ALLE regen Gebrauch davon, es wird uns im Planfeststellungsverfahren sehr helfen.

Mehr Informationen: Informationsabend zum Netzausbau der 50Hertz Transmission GmbH (PDF)

Kommentare

Datenschutzhinweise: Die E-Mailadresse wird an den Dienst Gravatar (von Auttomatic) gesendet, um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir Sie auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gerne Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen. Die E-Mail-Adresse wird niemals veröffentlicht.

Kommentar schreiben