BI A10 Nord

Birkenwerder und Hohen Neuendorf gegen Lärm

Unterschriftensammlung

Lärmschutz und Infrastruktur

  VonRedaktionam  

Die Unterschriftensammlung im Rahmen der "Kampagne Tempolimit" auf der A10 ist gestartet. Unterschriftensammler werden zur Einteilung und Einweisung eingeladen.

Am Dienstag, den 28. Juli, treffen sich die UnterschriftensammlerInnen für die Aktion Tempolimit der Bürgerinitiative A 10 Gegen Autobahnlärm um 19 Uhr im Gasthaus Boddensee. Wir brauchen dringend Freiwillige, die bereit sind noch mitzumachen! Bitte kommt und helft, dass die Aktion ein Erfolg wird.

Tempolimit Autobahn A10 - Lärmschutz für unsere Bürger!

Tempo 100 km/h LKW 60 km/h!
Unterschriftensammlung ab dem 25.07.2009.

Unsere Bürgerinitative hat sich zum Ziel gesetzt, einen optimalen Schutz vor Lärm und Schadstoffen für die von der Autobahn A10 belastete Region zu erreichen. Denn Lärm macht dauerhaft krank und die Luftschadstoffe beeinträchtigen unsere Gesundheit. Geschwindigkeitsbegrenzungen können einen erheblichen und sofortigen Beitrag zur Verbesserung der Belastungssituation leisten und kosten wenig. Bitte unterstützen Sie unsere Unterschriftensammler, informieren Sie Nachbarn und Bekannte.

Kommentare

Datenschutzhinweise: Die E-Mailadresse wird an den Dienst Gravatar (von Auttomatic) gesendet, um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir Sie auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gerne Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen. Die E-Mail-Adresse wird niemals veröffentlicht.

Kommentar schreiben