BI A10 Nord

Birkenwerder und Hohen Neuendorf gegen Lärm

Gesammelte Argumente gegen die Tank- und Rastanlage

Tank- und Rastanlagen Briesetal

  VonRedaktionam  

Es ist die erklärte Absicht der Bürgerinitiative keinesfalls den Bau von Autobahnparkplätzen, die benötigt werden, zu verhindern. Wir vertreten dabei die Auffassung, dass beabsichtigte Neubaumaßnahmen für alle Beteiligte von Nutzen sein müssen und damit zur Entlastung und nicht zur Belastung führen müssen. Aus diesem Grund haben wir Argumente zusammen getragen, weshalb die geplante Errichtung von 2 Tank- und Rastanlagen „Briesetal Nord“ und „Briesetal Süd“ diesem Anliegen nicht entspricht.

Wir stellen einen ersten Entwurf von Argumenten und Forderungen zur Diskussion. Ihre Hinweise und Vorschläge zur Ergänzung, Präzisierung oder auch Streichung der Argumente können Sie der BI unter RastanlagenBriesetal-nein@t-online.de. zukommen lassen. Eingehende Vorschläge hierzu werden wir diskutieren, einarbeiten und danach erneut veröffentlichen, und sie in unseren Bemühungen im oben genannten Sinne einbeziehen.

Kommentare

Datenschutzhinweise: Die E-Mailadresse wird an den Dienst Gravatar (von Auttomatic) gesendet, um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir Sie auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gerne Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen. Die E-Mail-Adresse wird niemals veröffentlicht.

Kommentar schreiben